Hamburger ImmobilienImmobilien Hamburg

„Gepflegte 2-Zimmer-ETW mit Süd-West-Balkon, toller Aussicht und idealen Verkehrsanbindungen in Ahrensburg“



Kaufpreis:

€ 159.000,00
 

Zimmer:

2

Wohnfläche:

53.00 m²

Baujahr:

1968

Extras:

Süd-West-Balkon
 

Objekt:

Dieses siebengeschossige Mehrfamilienhaus wurde 1968 errichtet. Es ist voll unterkellert und verfügt über eine Tiefgarage und Außenstellplätze. Ein Personenaufzug bringt Sie in die Stockwerke. Das Gebäude ist mit isolierverglasten Fenstern und einer Dämmung ausgestattet. Im Untergeschoss stehen den Bewohnern ein Fahrradkeller und im Dachgeschoss ein Wasch- und Trockenraum zur Verfügung. Die Eigentümergemeinschaft setzt sich aus zwei Hauseingängen mit insgesamt 48 Wohneinheiten zusammen. Die Beheizung erfolgt über eine Ölzentralheizung, Warmwasser erhält man über Durchlauferhitzer.

Beschreibung:

Diese gepflegte und vom Eigentümer modernisierte Wohnung befindet sich im 6. Obergeschoss links des Hauses. Sie besteht aus zwei Zimmern, einer Küche mit Einbauzeile, Cerankochfeld, Geschirrspüler und Waschmaschinenanschluss sowie einem Flur und einem modernen, im Jahre 2014 erneuerten Duschbad mit Fenster. Das Schlafzimmerfenster besitzt eine 3-fach-Verglasung. Vom Wohnraum aus gelangt man auf den süd-westlich ausgerichteten Balkon, welcher über eine Markise verfügt und von dem aus man eine tolle Aussicht auf die grüne Umgebung hat. Das schöne Stäbchenparkett im Wohnzimmer ist geschliffen und versiegelt. Ein Abstellschrank befindet sich in der Wohnung, ein weiterer Abstellraum im Dachgeschoss und Keller des Hauses.

Lage:

Die Wohnung liegt in der schönen Stadt Ahrensburg. Das Stadtgebiet grenzt nord-östlich an die Freie und Hansestadt Hamburg und gehört zum sogenannten „Hamburger Speckgürtel“. In unmittelbarer Nähe der Wohnung findet man alles, was für den täglichen Gebrauch benötigt wird, denn neben mehreren gut sortierten Supermärkten befinden sich auch andere Einzelhandelsläden und Dienstleister direkt in der Nähe. Zum Bahnhof sind es nur wenige Fußminuten und auch die Autobahn erreicht man mit dem Auto in wenigen Minuten. Das Naturschutzgebiet Stellmohr-Ahrensburger Tunneltal, genauso wie der Beimoorwald und das Naturschutzgebiet Höltigbaum laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein und bieten einen hohen Erholungswert. Die Stadt verfügt über zwei Bahnhöfe auf der Bahnstrecke Hamburg – Lübeck. Die Fahrzeit mit dem Regionalexpress zum Hamburger Hauptbahnhof beträgt gerade einmal 15 Minuten. Zudem ist Ahrensburg durch zwei U-Bahnstationen an das Hamburger Verkehrsnetz angeschlossen.

Anmerkung:

Ein Energieverbrauchsausweis liegt für das Gbeäude vor. Der Energieverbrauchswert liegt bei 110 Kilowattstunden (m²a) ohne Warmwasser. Hauptenergieträger ist Heizöl, Zentralheizung.

Galerie




Erwerbsnebenkosten (Gültig für Deutschland. Erwerbsnebenkosten für Objekte außerhalb Deutschlands sind jeweils unter "Anmerkung" ausgewiesen): 4,5% Grunderwerbssteuer (6,5% in Schleswig-Holstein, 6% in Berlin), ca. 2% Notar- und Grundbuchgebühren sowie 6,25% Courtage inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer.

Haftungsausschluss: Mit dieser Verkaufsaufgabe bieten wir Ihnen unsere Dienste als Makler an. Sobald Sie davon Gebrauch machen, kommt ein Maklervertrag mit uns zustande. Die Objektangaben wurden vom Eigentümer gemacht, eine Prospekthaftung ist ausgeschlossen. Zwischenverkauf, Irrtum, Auslassung und Änderung vorbehalten. Die Weitergabe dieser Objektinformationen ist nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung gestattet. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind. Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in unserem Hause erhältlich sind und aushängen.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher:
Widerrufsrecht:
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Schmelter & Company GmbH, Bachstr. 50 in 22083 Hamburg,Tel. 040-25 3365-0, Fax 040-25 33 65-33, E-Mail:
info@schmelter-company . de, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.
Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.  Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
An Schmelter & Company GmbH
Bachstr. 50, 22083 Hamburg
Tel. 040-25 3365-0, Fax 040-25 33 65-33
E-Mail:
info@schmelter-company . de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des/der Verbraucher(s)
- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum
(*) Unzutreffendes streichen