Investoren aufgepasst: Vermietete Eigentumswohnungen in gepflegtem Mehrfamilienhaus in Hagen bei Bad Bramstedt

    Fakten auf einem Blick

    Wohnfläche:ca. 48 m² bis ca. 124 m²
    Zimmer:2 bis 4 Zimmer
    Baujahr:1990
    Miete:Mieteinnahmen € 4.200,- bis € 9.000,- p.a.
    Extras:Außenstellplätze und eine Garage
    Kaufpreis:€ 99.000,- bis € 239.000,-
    Provision:3,13% Courtage inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer
    Exposé anfordern

    Objekt:

    Im Jahre 1990 wurde eine ehemalige Hühneraufzuchtstation mit Stallgebäuden zu diesem zweigeschossigen Mehrfamilienhaus umgebaut. Das Gebäude wurde in massiver Bauweise errichtet und mit einer Rotklinkerverblendung versehen. Zudem wurde eine Garage und mehrere Stellplätze auf dem Gelände erstellt. Auf der Rückseite des Gebäudes wurde ein Terrassenbereich und pflegeleichte Rasenflächen für die Bewohner angelegt. Die Beheizung und Warmwasseraufbereitung erfolgt über eine Heizöl-Zentralheizung.

    Beschreibung:

    Es werden insgesamt 5 einzelne Eigentumswohnungen angeboten. Die Wohnungen bestehen aus 2 bis 4 Zimmern, Küche und Badezimmer, teilweise mit Fenster. Jeder Wohnung ist ein Stellplatz auf dem Gelände zugeordnet. Die Wohnung Nr. 1 verfügt zusätzlich über eine Garage.

    WE Nr.LageZimmerca. m²NKM p.a.KaufpreisRendite
    1EG3114              9.000,00 €       219.000,00 €4,10%
    3EG3101              6.600,00 €       194.000,00 €3,40%
    4OG3124              7.200,00 €       239.000,00 €3,00%
    5EG4116              6.000,00 €       224.000,00 €2,70%
    7EG248              4.320,00 €          99.000,00 €4,40%

    Lage / Ort:

    Hagen ist eine kleine Gemeinde im Kreis Segeberg in Schleswig-Holstein. Hagen hat sich im Laufe der Zeit von einer landwirtschaftlich ausgerichteten Ortschaft zu einer Wohngemeinde entwickelt. Diverse Geschäfte für den täglichen Bedarf findet man In dem ca. 5 Kilometer entfernten Hitzhusen oder Bad Bramstedt (ca. 8 Minuten Fahrzeit) genauso wie Restaurants und Cafés. Auch Grund- und eine Gemeinschaftsschule sind dort vorhanden. In der Nähe des Objektes hält eine Busverbindung, welche eine gute Verbindung nach Bad Bramstedt bietet. Mit dem Auto erreicht man in wenigen Minuten die Autobahn A 7 in Richtung Kiel oder Hamburg.

    Anmerkung:

    Ein Energieverbrauchsausweis ligt für das Objekt vor. Gültig bis 29.07.2024. Der Verbrauchswert liegt bei 85,7 Kilowattstunden (m²a), Hauptenergieträger ist eine Ölzentralheizung. Baujahr laut Energieausweis 1990.

    Exposé anfordern

    Rechtliches

    Haftungsausschluss: Mit dieser Verkaufsaufgabe bieten wir Ihnen unsere Dienste als Makler an. Sobald Sie davon Gebrauch machen, kommt ein Maklervertrag mit uns zustande. Die Objektangaben wurden vom Eigentümer gemacht, eine Prospekthaftung ist ausgeschlossen. Zwischenverkauf, Irrtum, Auslassung und Änderung vorbehalten. Die Weitergabe dieser Objektinformationen ist nur mit unserer ausdrücklichen Genehmigung gestattet. Sie sind damit einverstanden, dass wir auch für Ihren Vertragspartner tätig sind. Im Übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen, die in unserem Hause erhältlich sind und aushängen.